Herzlich Willkommen auf der Website der Stadtwerke Dillenburg!

Stellenausschreibung der Stadtwerke Dillenburg - Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Grünflächenpflege (Friedhof)

Veröffentlicht von Dehmer (dehmer) am 20.08.2021

Die Stadtwerke Dillenburg, ein Eigenbetrieb der Oranienstadt Dillenburg, versorgen Dillenburg sowie die Gemeinden Sinn und Siegbach mit Trinkwasser und sind mit der Abteilung Baubetriebshof ein qualitativ hochwertiger Dienstleister für die Oranienstadt Dillenburg bei ihren Pflicht- und freiwilligen Aufgaben. Zur Verstärkung im Baubetriebshof suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d)

im Bereich der Grünflächenpflege (Friedhof)

in Vollzeit. Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Manuelle und maschinell unterstütze Unterhaltungsarbeiten von kommunalen Grünflächen im Bereich der Friedhöfe (Rasen- und Gehölzschnitt, Wildkraut-beseitigung, Ansaat- und Pflanzarbeiten, Laubbeseitigung etc.)
  • Bau- und Unterhaltungsarbeiten an Wege- und Platzflächen sowie sonstigen Einrichtungen und Ausstattungen (Zäune, Bänke etc.)
  • Herstellung und Abriss von Erdgräbern
  • Mitwirkung an Beisetzungen
  • Baumpflegearbeiten
  • Maschinenbedienung und Pflege: Motor-Kleingeräte (z.B. Rasenmäher, Freischneider, Laubbläser, Motorsäge), Rasentraktoren, Kleinschlepper etc.
  • Beseitigung von Müll und Unrat, Straßenreinigung
  • Übernahme von weiteren Aufgaben im Bereich des Baubetriebshofs
  • Rufbereitschaft und Mitarbeit im Winterdienst (auch außerhalb der regulären Arbeitszeit)

Das Tragen von Dienstkleidung ist erforderlich.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gärtner (m/w/d)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Garten- und Landschaftsbau/Gärtnereiwesen ist von Vorteil
  • Fahrerlaubnis Klasse B ist zwingend erforderlich, BE, C1, C1E und T sind erwünscht
  • Hohe Sorgfalt und Selbständigkeit in der Aufgabenerledigung
  • Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit, insbesondere bei Aufgaben, die der Verkehrssicherungspflicht oder der Beseitigung von Unfallgefahren dienen
  • Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und hohe Flexibilität
  • Körperliche Eignung zum Heben von schweren Lasten sowie geübter und verantwortungsvoller Umgang mit Maschinen und Geräten
  • Dienstbereitschaft auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten (z.B. Winterdienst, Rufbereitschaft, Mitwirkung bei Beerdigungen)

Wir bieten:

  • Eine Einstellung und Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Übernahme Ihrer Entwicklungsstufen bei einem Wechsel des Arbeitgebers aus dem öffentlichen Dienst
  • Einen Arbeitsplatz in einem ansprechenden Arbeitsumfeld mit modernen technischen Arbeitsmitteln
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Sozialleistungen wie z.B. betriebliche Altersversorgung
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Bewerben Sie sich bitte bis spätestens 26.09.2021 ausschließlich über unser Online-Bewerbungssystem. Der Link dazu ist https://www.info-online.org/web/AVA/?GUID=825850aa167f91dc44fd64484ae13ead.

Schwerbehinderten Menschen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.

Es ist möglich, die Vollzeitstelle mit Teilzeitkräften zu besetzen, unter der Voraussetzung, dass die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit i.H.v. 39 Stunden erreicht wird und eine ganztägige Besetzung gewährleistet ist. Ein diesbezügliches Interesse ist unter Angabe der zeitlichen Präferenzen in der Bewerbung anzugeben.

Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Kunz von den Stadtwerken Dillenburg unter der Tel.-Nr. 02771 – 3302 228 oder Frau Klein und Frau Bieber von der Personalabteilung unter der Tel.-Nr. 02771 - 896 120 oder -125 (Email: recruiting(at)dillenburg(dot)de) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück zur Übersicht Zuletzt geändert am: 20.08.2021 um 08:59