Herzlich Willkommen auf der Website der Stadtwerke Dillenburg!

1. Bauabschnitt Sanierung Hochbehälter Kronbuche hat begonnen

Veröffentlicht von Dehmer (dehmer) am 26.09.2017

Am 28. August hat die Sanierung des Hochbehälters Kronbuche in Dillenburg begonnen. Die Sanierung ist notwendig geworden, weil die Oberfläche der Wasserkammern in die Jahre gekommen ist und nicht mehr dem neusten Stand der Technik entspricht. Sie soll durch die Maßnahme erneuert werden. Weiter werden im Zuge dieser Arbeiten die Wanddurchführungen der Leitungen zum Behälter erneuert.

 

Die Baumaßnahme gliedert sich in zwei Bauabschnitte. Im ersten Schritt werden durch uns die Wanddurchführungen erneuert und eine Kammer des Hochbehälters durch eine Fachfirma modernisiert. Nach Fertigstellung der ersten Kammer wird die zweite in Angriff genommen. Die „Zug um Zug“-Sanierung ist notwendig, um gemäß unserem Motto „Immer gut versorgt“ die Wasserversorgung für die versorgten Bereiche gewährleisten zu können.

 

Zurück Zuletzt geändert am: 26.09.2017 um 09:21